traditionelles Bogenschießen in Bakum und Südoldenburg

Monatsarchive: Oktober 2021

Treppenbau Oktober

Für den 23.10.2021 wurde zum herbstlichen Arbeitseinsatz auf dem Vereinsgelände eingeladen.In Vorbereitung auf das Halloweenturnier mussten vor allem die Auf- und Abgänge zu den Zielen in Schuss gebracht werden. Besonders bei Nässe und schon im Hellen stellten diese eine Gefahr dar. Dazu war ein neuer Treppenbau notwendig, da die alten Treppen arg verrottet waren.
14 Mitglieder fanden an diesem Samstag Zeit dafür und zauberten mit vollem Einsatz 3 Treppen dekorativ und trittsicher ins Gelände.

Ein großes Dankeschön an alle Erdbeweger, Schotterschlepper, Leistenbauer und Pfählerammer!

Und dann viel Spaß zum Gruselturnier und “Alle ins Kill”!

 

Fotostrecke

 

Inhalt teilen

3darchers Oktober 2021

Besuch bei den 3darchers in Oldenburg

am 17.10.21 haben wir mit insgesamt 21 Bogenschützen die 3darchers in Oldenburg besucht. Wir wollten unserer Kids nach dieser elenden Coronazeit mal etwas tolles bieten.
40 Ziele waren begehrte Beute von 13 Erwachsenen und 8 Kids. Aufgeteilt in 6 Gruppen, angeführt von erfahrenen Schützen, ging es um 11.00Uhr in den Parcours.
Gruppe 1 führte den Tross an und gelangte somit als erste zum Vereinshaus wo sofort bei Ankunft das Mittagessen (obligatorische Bockwurst mit Brötchen) zubereitet wurde. Ein großer Topf, Wasser, Kocher und Gasflasche hatten wir mitgebracht.
21 Schützen verzehrten 70 Brötchenhälften und 72 Würste….
Bogenschießen macht Hunger.
Für viele neue Vereinsmitglieder war es der erste Parcoursbesuch. Auch wenn unserer eigener Parcours mittlerweile 22 Ziele hat, so ist es doch was anderes auf große Saurier und Bisons zu schießen. Auch die Entfernungen sind ganz andere.
Gefallen hat es allen. Besonders die Kids waren begeistert und konnten kein Ende finden. Dank an alle Gruppenführer die sich um unsere neuen Mitglieder gekümmert haben.

Vielen Dank auch an die 3darchers, dass unsere Kids den Parcours kostenlos nutzen durften.
Ich hoffe ein paar von euch bei unserer Rattenjagd als Schützen eintragen zu können.

 

Fotostrecke

Inhalt teilen

Trenntoilette auf dem Parcours

Trenntoilette für Bogenschützen

Endlich konnten wir unsere Trenntoilette fertigstellen. Da unser Gelände zwar über einen Strom-, aber nicht über einen Wasseranschluß verfügt,haben wir eine Trenntoilette gebaut.
Insbesondere unsere Damen sind sehr froh darüber. Das Prinzip der Trenntoilette ist genial und einfach.Urin und Fäkalien werden schon bei der „Produktion“ getrennt.
Dadurch werden Gerüche unterbunden und die „Feststoffe“ sind voll kompostierbar.

Wir haben uns für den Einsatz der Firma Trobolo entschieden.
Alles passgenau und einfach einzubauen. Das Häuschen selbst haben wir selbst geplant und gebaut und . Innen ist eine Batteriebetrieben Lampe ie auf Bewegung reagiert.

 

Alles in allem eine Top Sache

Inhalt teilen
ms-archersscore