traditionelles Bogenschießen in Bakum und Südoldenburg

Kurs besuchen, Mitglied werden?

Interesse am Bogensport?

Grundsätzlich steht unser Verein und unser Vereinsgelände nicht für „Spaßangebote“ (Junggesell*innenabschiede, Betriebsausflüge, etc.) zur Verfügung. Hier stellen kommerzielle Anbieter entsprechende Angebote zur Verfügung.

 Zweck des Vereins & unser Selbstverständnis

Unser Verein fördert den traditionellen Bogensport auf allen Ebenen und widmet sich insbesondere auch dem Freizeit- und Breitensport. Wir verstehen uns als Teil der vielfältigen Vereins- und Sportlandschaft der Gemeinde Bakum des Landkreises Vechta.

Deshalb gehört neben der Förderung, Sicherung und Pflege des traditionellen Bogensport auch das gesellschaftliche Engagement zum Selbstverständnis unseres Vereins. Wir beteiligen uns an gemeinschaftlichen Aktivitäten in der Gemeinde (z. B. Volksfestumzug, Sommerfest, Schulfeste) und darüber hinaus (z. B. Konfitag der Ev.-Luth. Kirche in Oldenburg).

Wer unserem Verein beitritt, sollte unser Selbstverständnis teilen!

Schnupperkurs für Interessierte

Aufgrund der enorm gestiegenen Mitgliederzahlen bieten wir bis auf weiteres keine Kurse mehr an.

Da unsere Betreuer*innen voll und ganz mit den „Neuzugängen“ beschäftigt sind, und wir auf qualifizierte Einführungskurse bestehen, ist die Durchführung weiterer Kurse bis auf weiteres nicht möglich.

Vielen Dank für euer Verständnis!

Versierte Schütz*innen, die Interesse an einem Vereinsbeitritt haben, melden sich bitte unter der unten stehenden Adresse.

Kontakt:

info@bogenschuetzen-bakum.de
Tel.: Matthias Schwanner 0170 550 43 73

Inhalt teilen
ms-archersscore