Faszination Bogenschießen in Bakum, Lüsche, Carum und Vestrup

Paderbow 2018

Besuch der Paderbow 2018

Am Samstag, dem 17.11.2018, besuchte die offizielle Vertretergruppe der Bakumer Bogenschützen, bestehend aus Judith, René Lauer, Jens und René Vogler, die Bogenmesse Paderbow  in Paderborn.

Rund 120 Aussteller boten Interessantes, Nützliches und jede Menge netten Schnickschnack zum Anfassen, Ausprobieren und käuflichen Erwerb für alle Facetten und Spielarten des Bogensports.
René Lauer konnte sich mit Tuningmaterial zur Pfeiloptimierung eindecken.
Judith schoß ein paar Testpfeile mit dem schnellen Hybridbogen „Oak Ridge Ash“.

Jens dagegen befand sich auf einen Sprung in die Jagdgewohnheiten des ausgehenden Paläolithikums und legte sich eine Speerschleuder zu (man weiß ja nie, wann einem doch noch mal ein Mammut über´n Weg läuft) und René Vogler konnte sich bei der Qual der Wahl nur für ein ledernes Messeretui entscheiden.
Scharf waren wir alle auf die verschiedensten 3D-Targets, egal ob detailgetreue Tierfiguren aller Kontinente und Klimazonen, Fantasiegestalten, fiese Pilze, Dinos oder zweieinhalb Meter Yeti-Monster. Mal sehen, wer von denen in der Zukunft vielleicht sein Dasein in Bakum fristen wird.

Am Ende des Tages waren wir um Einiges monetär ärmer, dafür aber „an Erfahrung“ und noch unerfüllten Wünschen reicher.

Ein schöner Ausflug in die wunderbare World of Archery.

René Vogler

 

Inhalt teilen