Faszination Bogenschießen in Bakum, Lüsche, Carum und Vestrup

Gründung der Traditionellen Bogenschützen Bakum

Am 10.02.2018 war es endlich soweit: unsere Gründungssitzung der Traditionelle Bogenschützen Bakum (e.V.)  fand in der Gaststätte Hönemann statt. Nach dem wir uns schon länger darüber im klaren waren, dass ein Verein die beste Voraussetzung für das Pachten eines geeigneten Geländes ist, haben wir Nägel mit Köpfen gemacht und einen Verein gegründet. Bewaffnet mit Leinwand und Beamer habe ich die einzelnen Schritte erläutert und die ausgearbeitete Satzung , die ja schon allen vorlag, im Detail erläutert. Alle waren gut vorbereitet und so konnten wir uns schnell einigen ein paar Details zu ändern und die Personen die den Verein repräsentieren sollen zu wählen.
Wichtigster Aspekt ist momentan die Suche nach einem größerem Grundstück welches unseren Anforderungen an Sicherheit und Zugänglichkeit gerecht wird. Ein weiterer Aspekt ist die Zusammenarbeit mit anderen örtlichen Vereinen und der Gemeinde. Insbesondere die Teilnahme an den Festen im Ort wurde hervorgehoben.
Wolfram erklärte sich bereit mit seinem Fachwissen die notwendigen Werbeträger zu erstellen, damit wir kurzfristig etwas “in der Hand” haben um uns nach Außen zu präsentieren. Auch die verschiedenen Vorschläge zu unserem Logo hat er sich angenommen und entsprechend ausgearbeitet. Dieses wurde im Nachgang mehrheitlich festgelegt.

Noch vor dem Grünkohlessen, welches wir im Anschluss geplant hatten, wurden die Wahlen abgehalten.

Ergebnis:

Russlana Leinweber – Schriftführerin

Rene Vogler – Kassenwart

Eckhard Steinsohn – 2. Vorsitzender

Matthias Schwanner – 1. Vorsitzender

So konnten wir entspannt den Grünkohl geniessen und uns auf die bevorstehenden Aufgaben konzentrieren.

 

LOGO TBB

LOGO

 

Inhalt teilen
Instagram Feed
Something is wrong.
Instagram token error.
Load More